Yogalehrer Ausbildung

Eine Lehre mit Klarheit und Persönlichkeit

Die tief wirkende Yogalehrer-Ausbildung ermöglicht es Dir anhand klarer Leitlinien und persönlicher Begleitung, Deinen eigenen Yoga-Stil zu entwickeln. In zehn Wochenend-Modulen und einer Intensivwoche erhältst Du alle Werkzeuge, um Dein Yoga mit innerer Sicherheit und Freiheit authentisch weitergeben zu können.


Persönlich begleitet

Ich erfuhr während meiner Yogalehrer Ausbildungen oft selbst Unterricht „von der Stange“ und weiß daher, dass ich es auf jeden Fall anders machen will. Es liegt ihr am Herzen, Dich persönlich zu begleiten und Dich auf Deinen eigenen Weg zu bringen. Hier bist Du nicht einer von vielen – sondern wirst da abgeholt, wo Du gerade stehst. So wahrgenommen gelingt es Dir, Deine eigene Persönlichkeit in Deinen Yoga-Stil einzubringen und aus Dir selbst heraus zu wachsen.

Umfassend und alltagstauglich

Jenseits üblicher Allgemein-Konzepte erhältst Du während der Yogalehrer-Ausbildung plausibel aufgearbeitete Systeme für die Entwicklung Deines eigenen Yoga-Stils. Hier erfährst Du alltagstaugliche Leitfäden zu Erarbeitung Deiner Yoga-Stunden, Entspannungsreisen, Meditationen oder Atemübungen. Über diese wesentlichen Werkzeuge hinaus schult Franziska & Team Deine Selbstreflexion und den Zugang zu Deiner Intuition. So berührt, kannst Du Yoga mit allen Sinnen erleben, verinnerlichen und weitergeben.


Flexibel und nachvollziehbar

Du kannst jederzeit flexibel und mit dem Modul Deiner Wahl in die Ausbildung einsteigen. Insgesamt gibt es zehn Module (je 1 Wochenende a 20 Stunden) sowie eine Intensivwoche. Nach jedem Modul erhältst Du ein Teilnahme-Zertifikat. Wenn Du auch die Intensivwoche erfolgreich abgeschlossen hast, wirst Du von uns als Yogalehrerin oder Yogalehrer zertifiziert.

Zu Sicherheit und eigener Tiefe gelangen

Franziskas wichtigstes Anliegen ist es, dass Du das Erlernte wirklich verinnerlichst. Darum wird das Gelernte in angeleiteten Gruppenübungen sofort in die Praxis umgesetzt. Ein herzliches und erfüllendes Miteinander ermöglicht jedem Einzelnen ein interaktives Lernen und gemeinsames Wachsen. Strukturiertes und sinnvoll aufgearbeitetes Studienmaterial hilft Dir, alles auch später noch nachvollziehen zu können. Darüber hinaus wirst Du das Erlernte in der Tiefenentspannung im Unterbewusstsein verankern – wo es dann arbeiten darf. So wirst Du in der Lage sein, Dein Wissen und Deine Erfahrungen authentisch und selbstsicher wiederzugeben. Wenn Du willst, kannst Du das Gelernte im Anschluss auch im internen Online-Bereich weiter vertiefen.


Alle Seminare und Ausbildungen in der Übersicht unter:


Folgende Module wirst Du bei Deiner Yogalehrer Ausbildung erleben

Yoga Entspannungstechniken (1 WE) … in dem Du eine Vielzahl von Entspannungstechniken erlebst und lernst, wie Du Dein Leben mit Yoga leichter machst

Yoga Philosophie  (1 WE) … in dem Du die zentralen Weisheiten des Yoga vertiefst und lernst, wie Du Dein Leben von innen heraus erneuerst

Yoga Anatomie  (1 WE) … in dem Du die menschliche Anatomie und Physiologie tiefgründiger verstehst und mehr Sicherheit und Kompetenz bei Deinen eigenen Übungen und in Deinem Yoga Unterricht erlangst

Bhakti Yoga Wochenende (1 WE) … in dem Du verschiedene Formen des Bhakti Yoga erlebst, Deine Stimme trainierst und Dich öffnest für mehr Selbstliebe, Geborgenheit und Lebensfreude

Faszination der Yoga Stile (1 WE) … in dem Du die bunte Palette der verschiedenen Yoga Stile erlebst, welche Deine eigene Yoga Praxis und Deinen Unterricht bereichern

Yoga Meditation und Yoga Atmung (1 WE) … in dem Du vielfältige Techniken der Yoga Meditation erlebst und lernst, wie Du mit Yoga Atmung sanft Deinen Geist lenkst und mehr Gelassenheit erlangst

Yoga Asana Intensiv (1 WE) … in dem Du lernst, wie Du durch eine korrekte und sichere Ausrichtung Deine eigene Yoga Praxis intensivierst und Deine Lehrerkompetenz steigerst

Ayurveda Therapeut Basis (1 WE) … in dem Du lernst, wie Du Deine Gesundheit stärkst und Dein Wohlergehen wieder in die eigenen Hände nimmst

Yogalehrer Methodik & Didaktik (2 WE) … in denen Du noch mehr hilfreiche Tools an die Hand bekommst, um Yoga anderen Menschen nachhaltig weiterzugeben

Yogalehrer Intensivwoche (1 Wo) … in der Du ganz intensiv praktizierst und Deine Kompetenz als Yogalehrer stärkst


Unser Ausbildungsteam


Franziska Reuss

Franziska Reuss

Yogalehrerin

Ich freue mich jedes Mal, wenn ich im Yoga Campus unterrichten und ausbilden darf. Mit diesen wundervollen und starken Frauen an meiner Seite kreieren wir eine tolle Yogalehrer Ausbildung und legen dabei den Fokus auf die Persönlichkeitsentwicklung jedes Einzelnen.
Shoshana

Shoshana

Yogalehrerin / Musikerin

Sie begleitet mich an dem Bhakti Yoga Wochenende mit ihrer Musik und ihrem umfangreichen Fachwissen über die Bhakti Philosophie. Sie ist langjährige professionelle Musikerin und bereichert mit ihrer Musik und ihren vielen CD’s das Leben unzähliger Menschen auf der ganzen Welt. Mantra-Singen ist ihr Herzensweg.
Cataleya Fay

Cataleya Fay

Yogalehrerin/Musikerin

Als Sängerin bereichert Cataleya Fay durch ihre atemberaubende, kraftvolle und ruhige Musik die Herzen der Menschen. Als professionelle Tänzerin sowie erfahrene Yogalehrerin integriert sie ihr umfangreiches Wissen auf wundervolle Weise in die Yogalehrer Ausbildung. Sie begeistert mit ihrer strahlenden Persönlichkeit.
Anjana Devi

Anjana Devi

Yogalehrerin

Durch Anjanas zwanzigjähriger Yoga Erfahrung begleitet sie dich ganzheitlich in den Yoga Seminaren Meditation und Atem sowie Philosophie. Lass dich inspirieren von so viel Wissen um die Wirkungen des Yoga, die Anjana gerne teilen, weitergeben und erfahrbar machen möchte.

Die Yogalehrer Ausbildung im Yoga Campus ist für Dich, wenn Du …

  • Wert darauf legst, in einer kleinen Gruppe von max. 12 Personen zu lernen
  • eine Yogalehrer Ausbildung machen willst für dich privat oder zur beruflichen Nutzung
  • dich persönlich Weiterentwickeln möchtest
  • verschiedene Yoga Stile kennenlernen möchtest um möglichst viele Stile kennenzulernen
  • deine Persönlichkeit und Individualität als Person / Yogalehrer herauskristallisieren möchtest
  • klare Leitfäden magst für ein optimales Lernen
  • deine Weiterbildung in einer prachtvollen Gründerzeitvilla absolvieren möchtest
  • Deine eigenen Yoga Weg und die Yoga Praxis vertiefen möchtest
  • auf ein herzliches und erfüllendes Miteinander Wert legst
  • auf strukturiertes und umfassend ausgearbeitetes Studienmaterial nicht verzichten möchtest
  • Methodisch und Didaktisch die Inhalte so vermittelt bekommen möchtest, dass du diese langfristig abspeichern kannst

Lerne uns kennen im Yoga Campus

(bitte vorher anmelden):

  • 05.07.2019

  • 27.09.2019

  • 29.11.2019