Yogalehrer Ausbildung in Schwerin

Innovative Yogalehrer/in Ausbildung in Schwerin mit Herz & System

(200 Stunden inkl. Hatha & Yin Yoga)

» Tiefgründig| Praxisnah| Transformierend | Kraftvoll |Modern «

Warum eine Yogalehrer Ausbildung? Yoga ist mehr als nur eine faszinierende Lehre oder ein praktisches Workout. Es ist ein Lebensweg, der dich in die Freiheit führen kann. Beständig stellst du dich deinen inneren und äußeren Grenzen und wirst im Loslassen flexibel, gelassen und erfüllt. Eben frei. Und du bist durchströmt von so viel Lebensfreude, dass du dies gerne an andere Menschen weitergeben möchtest. Das ist nur natürlich, denn es ist die Eigenschaft des Wassers, zu fließen. Wenn du erfüllt bist, fließt du über.

Mir ist es ein Anliegen, dir eine umfangreiche Yogaausbildung mit vielseitiger Erfahrung,  Herz und fundiertem Fachwissen zu geben. Du wirst in deinem inneren und deinem äußeren Yoga Weg geschult und begleitet, damit du die Werte der Jahrtausende alten heiligen Tradition ganzheitlich leben und weitergeben kannst. Du selbst bist das Licht, das du weiter gibst. In der Haltung der Demut und Würde. Mit großer Kraft. In Freiheit. Mit strahlender Begeisterung. Und dazu befähige und ermächtige ich dich mit dieser transformierenden Ausbildung in Schwerin. Du bist herzlich willkommen.


Ich zeige dir, wie du dein Licht zum leuchten bringst

Yogalehrer Ausbildung Yoga erlernenBei mir erhältst du eine Yogalehrer Ausbildung in einem liebevollen Miteinander! live in Schwerin und NICHT Online! 

Und so läuft es ganz konkret ab: In zwölf Wochenend-Modulen (je 1 Wochenende á 16 Stunden bzw. Yin Yoga Modul a 25 Stunden)  erhältst du alle Werkzeuge, um dein Yoga mit innerer Sicherheit und Freiheit authentisch weitergeben zu können. Du tauchst tief in die Yoga-Welt ein und lernst neben der Yoga Praxis, Methodik & Didaktik ausführlich kennen. Nach einer schriftlichen Prüfung* sowie den 200 Unterrichtsstunden erhältst du von mir ein Zertifikat als Yogalehrerin oder Yogalehrer. Solltest du nicht an jedem Modul teilnehmen können, hast du die Möglichkeit es im darauffolgenden Jahr nachzuholen.

Kannst du nicht bist zum Ausbildungsstart im Januar 2023 warten? Dann beginne bereits im September mit der Yin Yoga Ausbildung. Diese wird dir dann zeitlich und finanziell angerechnet!

*Solltest du eine Prüfungsangst haben. Keine Panik! Bitte sprich mich persönlich an, damit wir gemeinsam eine stimmige Lösung finden!



Folgende Module wirst du bei deiner Yogalehrer Ausbildung erleben

  • Entspannungs- und Atemtechniken (1 WE)

    … in dem Du eine Vielzahl von Entspannungstechniken erlebst und lernst, wie Du Dein Leben mit Yoga leichter machst

  • Yoga Philosophie (1 WE)

    … in dem Du die zentralen Weisheiten des Yoga vertiefst und lernst, wie Du Dein Leben von innen heraus erneuerst

  • Yoga Anatomie (1 WE – Gastlehrer)

    … in dem Du die menschliche Anatomie und Physiologie tiefgründiger verstehst und mehr Sicherheit und Kompetenz bei Deinen eigenen Übungen und in Deinem Yoga Unterricht erlangst

  • Faszination der Yoga Stile (1 WE)

    … in dem Du die bunte Palette der verschiedenen Yoga Stile erlebst, welche Deine eigene Yoga Praxis und Deinen Unterricht bereichern

  • Yoga Meditation und Persönlichkeitsentwicklung (1 WE)

    … in dem Du vielfältige Techniken der Yoga Meditation erlebst und lernst, wie Du mit Yoga Atmung sanft Deinen Geist lenkst und mehr Gelassenheit erlangst

  • Yoga Asana Intensiv + Hilfestellungen  (2 WE)

    … in dem Du lernst, wie Du durch eine korrekte und sichere Ausrichtung Deine eigene Yoga Praxis intensivierst und Deine Lehrerkompetenz steigerst

  • Yogalehrer Methodik & Didaktik (2 WE)

    … in denen Du noch mehr hilfreiche Tools an die Hand bekommst, um Yoga anderen Menschen nachhaltig weiterzugeben

  • Yin Yoga Ausbildung  (2 WE)

    … hier lernst du eine weitern Yoga Stil zu unterrichten

  • Ein Leben als Yogalehrer – Marketing, Ernährung, Yoga Rituale (1 WE)

    … erfahre, wie du dich als Yogalehrer präsentierst. Zudem widmen wir uns der yogischen Ernährung & Ritualen

Termine für deine Ausbildung - Klicke hier!
Termine für 2023

Modul 1 START am 28.01. – 29.01.2023

Modul 2 vom 04.02. – 05.02.2023 

Modul 3 vom 11.03. – 12.3.2023 

Modul 4 vom 22.04. – 23.04.2023 

Modul 5 vom 13.05. – 14.05.2023 

Modul 6 vom 17.06. – 18.06.2023 

Modul 7 vom 08.07. – 09.07.2023 

Modul 8 vom 15.09. – 17.09.2023  (Fr. – So. Yin Yoga Ausbildung Modul 1)

Modul 9 vom 06.10. – 08.10.2023  (Fr. – So. Yin Yoga Ausbildung Modul 2)

Modul 10 vom 21.10. – 22.10.2023 

Modul 11 vom 18.11. – 19.11.2023 

Modul 12 vom 09.12. – 10.12.2023 

Das gemeinsame Lernen in einer Gruppe von max. 14 Teilnehmer (in Schwerin) ist besonders bereichernd und wichtig für deinen persönlichen Lerninput. Diese Yogalehrer Ausbildung in Schwerin ist so konzipiert, dass du intuitiv, interaktiv und mit Leichtigkeit lernen kannst. Die Inhalte werden direkt in der Ausbildung angewandt und im geführten Miteinander erprobt. Das hilft dir, die Inhalte schnell zu erfassen und langfristig zu behalten. Du erhältst somit angewandtes Wissen statt langweiliger Theorie. Denn ganz egal, ob du die Yogalehrer Ausbildung nur für dich selber machen möchtest oder ob du anderen Menschen damit beschenken möchtest: Alles, was du in dieser Ausbildung erfährst, verändert und bereichert dein eigenes Leben.

Zeiten während Ausbildung inkl. Pausen (Yin Yoga Ausbildung weicht ab! Siehe hier!)

Samstag von 09:00 – 18:30 Uhr

Sonntag von 09:00 – 17:00 Uhr 

Ausbildungsort:

Yoga Zentrum Schwerin, Lübecker Straße 168 a (im Hinterhof)


Warum du bei mir die Ausbildung machen solltest?

Ich brenne nicht nur dafür Yoga Stunden und Workshops zu leiten, sondern auch Yoga in Seminaren und Yoga Aus- und Weiterbildungen für Yogalehrer weiterzugeben. Ich möchte sogar sagen, dass es mein Dharma – meine Berufung ist ganz undogmatisch und frei die Yoga Themen zu vermitteln. Alles mit dem Ziel, dass jeder Teilnehmer innerlich wächst und sein Potenzial leben kann, sei es als großartiger Yogalehrer oder um die Themen für sich privat zu integrieren. Durch meine feinfühlige Art kann ich wahrnehmen, was die Gruppe braucht und was gerade im Vordergrund steht. Dadurch entsteht für alle eine großartige Lernatmosphäre und ein Wir-Gefühl. Durch meine weitgefächerten Aus,- und Weiterbildungen in verschiedenen Yoga Stilen (z.B. Hatha Yoga, Yin Yoga, Vinyasa Yoga, Asthanga Yoga und Aerial Yoga) kannst du dich auf viele Inspirationen und Anregungen freuen um letztendlich deinen eigenen Yin Yoga Weg selbstsicher zu gehen.


Fertigkeiten, die du während der Yoga Ausbildung lernst:

Du lernst verschiedenste Yoga Positionen kennen und erfährst zu jeder Position die Alternativen sowie die optimale Ausrichtung.

Du bekommst einen Einblick in den Individuellen Knochenbau des Menschen. Dies verschafft dir als Yogalehrer eine neue Sichtweise für deinen Unterricht.

Anstatt stupider Auswendiglernerei der Muskeln, Bänder etc. lernst du den menschlichen Körper so zu betrachten, dass du siehst ob das „richtige Zielgebiet“ angesprochen wird.

Du lernst wie du eine Yoga Stunde methodisch & didaktisch aufbaust

Du bekommst ein Verständnis für das Faszien-Gewebe (Bindegewebe) und der myofazialen Struktur des Körpers

Du lernst, wie du Hilfsmitteln wie Yoga Bolster, Kissen, Gurte etc. in einer Yoga Stunde zum Einsatz bringst

Einführung in die MET Klopftechnik für dich persönlich oder für die Anwendung deiner Teilnehmer

Du erhältst vielfältige Anregungen (Stundenaufbau), wie du deine Yoga Yoga Stunden aufbauen könntest

Du erhältst ein Verständnis über die Yoga Philosophie

Du lernst unterschiedliche Yoga Stile anzuleiten und aufzubauen in deinem eigenen Stil

Durch deine eigene Yoga Praxis (Selbsterfahrung) wirst du in der Lage sein deine Teilnehmer besser zu verstehen

Du lernst, wie du sicher Hilfestellungen geben kannst

Durch unseren gemeinsamen Austausch und das analysieren vom individuellen Knochenbau wirst du ein besseres Verständnis erhalten, warum jeder Mensch in einer Asana etwas anderes fühlt.

Du bekommst Hilfestellungen an die Hand, wenn deine zukünftigen Yoga Teilnehmer emotional werden und z.B. weinen (Klopftechnik um belastende Gefühle aufzulösen)

Du lernst außerdem, wie du deine Ängste und behindernde Blockaden auflöst um deine echten Herzensziele zu erreichen

Du erlebst unterschiedlichste Yoga Stunden in unterschiedlichen Yoga Stilen.

Du erhältst ein Gefühl dafür, welche Werkzeuge du für die Yoga Praxis einsetzten kannst z.B. Instrumente, Stille, Musik, Mantras etc.

Du erfährst am eigenem Körper, warum Yoga der perfekte Stresskiller ist und somit auch optimal zur Burn-Out Prävention dient


Yogalehrer Ausbildungskonzept

Lebendiges Lernen statt nur grauer Theorie!

In der Ausbildung erfährst du das vermittelte Wissen direkt in der eigenen Yoga Praxis sowie in der Arbeit in Kleingruppen.

Strukturierte Ausbildungsunterlagen:

Freude dich auf ein strukturiertes Ausbildungshandbuch mit farbigen Seiten & tollen Bildern, wo du auch gerne im Nachhinein hineinschaust, um dein Wissen aufzufrischen.

Kleine Ausbildungsgruppe:

 Eine kleine Ausbildungsgruppe von max. 15 Teilnehmern ermöglicht dir ein individuelleres Lernen und Verstehen. Hier wirst du gesehen und gehört!

Persönlichkeitsentwicklung:

Der erste Schritt um mit anderen Menschen zu arbeiten fängt immer bei uns selbst an.

Mit Abschluss aller Module sowie einer Abschlussprüfung (schriftlich)  erhältst du ein Zertifikat als „Yogalehrer/in 200h“

Preis: 3499€* 

(Start der Ausbildung mind. 8 Teilnehmer & max. 15 Teilnehmer)

*Ratenzahlung möglich! Bitte sprich mich persönlich an!

Diese Ausbildung ist genau richtig für dich, wenn Du …

eine Ausbildung machen willst zum Yogalehrer

Wert darauf legst, eine ganz individuelle Ausbildung zu erhalten, die deinen eigenen Yoga Stil herausbildet, anstatt dich zu einer Kopie zu machen

deine persönlichen Kompetenzen aufbauen, deine Sicherheit stärken und deine Yogalehrer Identität ausbilden willst

klare Leitfäden magst zur selbstständigen Entwicklung deiner eigenen Yoga Abläufe

Wert darauf legst, deine Yoga Ausbildung in einer Kleingruppe zu erleben

die Yogalehrer Ausbildung in wertschätzender Atmosphäre und im liebevollen Miteinander absolvieren möchtest

deine eigene Yoga Praxis vertiefen möchtest

Feedback von Teilnehmern:


Katrin schrieb:

„Nachdem mich Franziska durch ein lehrreiches und aufregendes der  Yogalehrer-Ausbildung (200 h) begleitet hatte, war es ein Herzenswunsch, auch die 50 h Yin-Yoga-Ausbildung bei ihr zu absolvieren.  Diese Ausbildung fand in zwei Wochenendmodulen am Yoga Campus in Schwerin statt. Neben ganz viel Leidenschaft, Herzenswärme und Kompetenz fand die Ausbildung unter dem Gesichtspunkt: lernen durch erleben und spüren statt, so dass neben wichtigen theoretischen Aspekten die Praxis nicht zu kurz kam. Und dabei spielten nicht nur die verschiedenen Asanas und Atemtechniken eine Rolle.  Auch Bereiche der Persönlichkeitsentwicklung und der MET (Meridian Energie Technik, eine Klopftechnik nach Dipl.Psych. Rainer Franke) waren Bestandteil der Ausbildung. Franziska hat es auch in dieser Ausbildung geschafft einen Raum zu kreieren, in dem voller Vertrauen lernen, erfahren, erkennen und tiefe Begegnungen stattfinden können. Sie berührt mich immer wieder aufs Neue mit ihrer authentischen, emphatischen und offenen Art und ist für mich zu einer wundervollen und unverzichtbaren Wegbegleiterin auf meinem Herzensweg geworden.“

Cathérine schrieb:
„Ich habe die Yin Yoga Ausbildung (50 Std.) bei Franziska absolviert und die positiven Erinnerungen klingen noch zwei Wochen später nach. Die Ausbildung war in zwei Wochenend-Modulen aufgeteilt. Neben der intensiven Praxis sind wir im Detail die verschiedenen Inhalte des Yin Yoga (Atemtechniken, Asanas etc.) durchgegangen, haben ausprobiert und gespürt.
Persönlichkeitsentwicklung und MET (Meridian-Energie-Technik) waren weitere Inhalte dieser Ausbildung.
Ein grandioser Nebeneffekt ist die tolle Location und der Ausbildungsort in Schwerin. Der Ayurveda Campus ist perfekt geeignet. Wundervoll eingerichtet mit guter Energie und sehr zentrumsnah.
Ich kann diese Ausbildung sowie Franziska als Yogalehrerin und Dozentin, nur wärmstens empfehlen. Die nächsten Ausbildungszeiten stehen schon fest. Danke für diese emotionale, körperliche und mentale Erfahrung. Ich werde Yin Yoga in meinem täglichen Leben und in meinen Yogaklassen stetig integrieren.“

Rebecca

» […] So ein besonderes Ambiente hatte ich nicht erwartet. Schon beim ersten Eintreten habe ich mich gleich wohl gefühlt und wurde sofort herzlich empfangen. Die Gruppengröße war super optimal. Franziska konnte somit bei jedem ganz genau hinschauen, was sie auch tat. Keine Unsicherheit blieb unentdeckt. „Durch Fehler lernt man“ lautete ihr Motto, das wir gerne aufgegriffen haben. […] Ganz genaue Ansagen, exakte Hand ons, verschiedene Varianten, alles sehr kleinschrittig, bis ins Detail. Diese exakte Arbeitsweise wurde unterstützt mit der Aufnahme von Videos und Fotos, die auf anschauliche Weise das übersichtlich dargestellte Manuskript ergänzen. Von Übung zu Übung wurden wir sicherer, mutiger und hatten eine Menge Spaß beim Lernen. Und das Wichtigste: Keiner ist rausgeplumpst! Nicht zu vergessen, die leckeren Köstlichkeiten, die wir wie selbstverständlich mit Liebe gekocht und serviert bekamen, um wieder zu Kräften zu kommen. […] «

Manu

» Ich bin so glücklich und dankbar, dass ich mich für die Ausbildung bei Franziska entschieden habe. Hier hatte ich gleich das Gefühl anzukommen und persönlich betreut zu werden. In den anderen Ausbildungen, die ich bereits gemacht habe waren wir zwischen 40 und 80 Leuten. Kein Raum und Platz für Persönlichkeit oder individuellen Fragen. Und hier das komplette Gegenteil. Jeder wurde gesehen und jede Frage beantwortet. Selbst wo ich dachte ach das sieht Franziska gerade nicht, schwups war sie da und stand mir zur Seite. Es ist faszinierend, wie sie alles im Auge hat und mit voller Hingabe und Präsenz für uns als Teilnehmer da war. Ich danke dir für deine herzliche, offene und inspirierende Art uns zu unterrichten. Du liebst was du tust und das merkt man. Danke für die intensive Ausbildungszeit. Immer gerne wieder. «


Hast du Fragen oder möchtest dich zur Ausbildung anmelden? Schreibe mir: